Seitenbereiche:

 

Maisversuch in Frankreich

Selbe Saatsorten, gleicher Düngungszeitpunkt  so hat AKRA überzeugt

Auf der Agritechnica 2023 durfte Konstantin Karner mit Herrn Martin aus Frankreich über seine Erfolge mit AKRA sprechen. Er führte 2022 einen Test durch, bei dem er eine Seite seines Maisfeldes mit AKRA gedüngt hatte und die andere ohne AKRA. Aufgrund der extremen Hitzewelle ist das Feld ohne AKRA deutlich ausgetrocknet. Dadurch ist deutlich zu erkennen, dass die Seite mit AKRA wesentlich grüner und vitaler ist als das Vergleichsfeld. Es konnten unglaubliche 50% Stickstoff eingespart werden.

Im Video werden eindrucksvolle Drohnenaufnahmen gezeigt, die den extremen Unterschied zwischen den beiden Maisfeldern zeigen.

Eckdaten zum Maisversuch

  • Zwei Felder, gleicher Boden.

    Direkt nebeneinander, nur durch Feldweg getrennt.
  • Eine Saatsorte

    Dieselbe Saatsorte wurde auf beiden Feldern verwendet.
  • Stickstoffeinsparung

    Beim Versuchsfeld mit AKRA Saat Power, AKRA Blattdüngung und nur 80 Einheiten Stickstoff (300 Einheiten beim herkömmlichen Feld)

Lernen Sie AKRA im System kennen!

Grundlagenforschung – Bodenanalysen – Produktanwendungen

All diese Bestandteile sind Teil von AKRA im System. Mit einer perfekt abgestimmten Düngung zu mehr Ertrag und einem gesünderen Boden. Überzeugen Sie sich selbst.

mehr über AKRA im System

Weitere Vergleiche von AKRA im System

erstellt am 22.11.2023
zuletzt aktualisiert am 28.11.2023

NACH OBEN